Aus dem Schulalltag - Dienstag, 03. August 2021

Gesundheitsprojekt Kurs 20/23 B

Fast ein Jahr arbeiteten wir an diesem Projekt. Unser Hauptziel war es Projekte zu erschaffen, die zur menschlichen Gesundheit beitragen. Ursprünglich war ein Stand gedacht, in dem wir den Besuchern viele und interessante Themen angeboten hätten. Doch aufgrund der Pandemie haben wir stattdessen Produkte entwickelt, dessen Einnahmen für einen guten Zweck gespendet werden.
 

Dabei ist ein Kochbuch, spezialisiert auf Erkrankungen, ein besonderes Olivenöl, ein Lehr-Drogentoptrumps und positive Postkarten für die mentale Gesundheit herausgekommen. Alle Produkte wurden von der Entstehung bis hin zur Produktion selbstständig mit viel Fleiß und Mühe hergestellt.

In dieser intensiven Zeit sind wir selbst und auch als Team durch Höhen und Tiefen gegangen. Dadurch haben wir außerdem viel über uns selbst gelernt sowie über den Prozess der Produkte. Daher konnten wir viele Erfahrung sammeln und diese mit in die Zukunft nehmen. Letztendlich sind wir alle stolz auf unsere Produkte, die wir auch somit Freude präsentieren dürfen.

Der Kurs 20/23B wünscht Ihnen viel Spaß beim Ausprobieren!

(Kristina Hoffmann für den Kurs 20/23B)



Über den Autor "C. Siegle & J. Zölls"

Pflegepädagogin & Lehrer der Schule für Pflege München

In Kooperation mit: